Ökologie

22.11.21

Sanfte Botschafter

Still und sanft steht er im Dschungel, der lebens­grosse Elefant von «The Real Elephant Collective».
zVg The Real Elephant Collective, Varsha Yeshwant

Still und sanft steht er im Dschungel, der lebens­grosse Elefant von «The Real Elephant Collective». Gebaut ist er aus dem Holz des giftigen Wandelröschens (Lantana camara). Im Rahmen einer Wander­ausstellung reist er gemeinsam mit weiteren 99 hölzernen Artgenossen rund um die Welt und ist Teil der Kampagne «CoExistence». Platziert in urbanen Gebieten, fungiert die eindrückliche Herde als Botschafter für das friedliche Zusammen­leben von Mensch und Tier. Die Kampagne wurde ins Leben gerufen von der Naturschutz­­organisation «Elephant Family» und ist inspiriert vom respektvollen Neben­einander von Elefanten und Menschen in den Nilgiri Hills in Südindien.

coexistence.org


NEWSLETTER

Neue Beiträge direkt in Ihre Mailbox – abonnieren Sie den energieinside-Newsletter